6. März 2017

Das Ottakringer Vinyl & Music Festival

Mit unserer Reise nach Barcelona Ende letzten Jahres haben wir uns ja zum ersten Mal erfolgreich in die internationale Gigposter- und Siebdruck-Scene katapultiert und erste Erfahrungen gemacht, wie man unseren ganzen Posterkram in eine dieser fliegenden Blechdosen quetscht. Da war es für uns natürlich keine Frage, ob wir an der ersten Gigposter Show beim Ottakringer Vinyl & Music Festival in Wien teilnehmen. Mitorganisiert hat das der famose Thomas Zettel von Bicycle Press, sympathischer Gigposter-Ösi im Exil in Barcelona, da schließt sich der Kreis.

Auf einem gigantischen Areal in der Ottakringer Brauerei trafen sich neben einem Haufen Schallplatten-, Hifi- und Musikinstrumente-Dealern die Posterkrauts plus einige europäische Gäste. Wie immer, wenn diese Crowd zusammenkommt, hat das mächtig Spaß gemacht, auch wenn von den Besuchern des Vinyl & Music Festivals irgendwie die wenigsten an Gigpostern interessiert waren. Da gibt es definitiv noch einiges an Lernbedarf.

Hier gibts ein paar Eindrücke

Weitere Artikel

46 handgefertigte Unikate widmen sich der legendären Sofortbild-Kamera SX-70 von Polaroid. Lange bevor jeder Partymoment in real-time zur Story oder Reel wurde, mussten unsere …
Seit nunmehr ca. einem Jahr befinden wir uns im On-and-Off-Corona-Lockdown: Keine Veranstaltungen, Ausstellungen, Flatstocks, Postershows, Festivals und Nachtwandels. Unsere Werkstatt ist seit Monaten …