Martin

Martins Siebdruck-Motive sind meist von Hand gezeichnet und dann am Rechner weiterbearbeitet. Neben Artprints macht er mittlerweile hauptsächlich Gigposter, unter anderem für Mother Tongue, Get Well Soon, Okta Logue, Blackberries und Wanda.