Artprint - Tape - Detailansicht

12. Juli 2022

Neue Artprint Serie [TAPE 1 – 21]

Die neue Artprint-Serie [TAPE 1-21] beschäftigt sich wieder auf neue Weise mit dem Thema der Musikkassette. Kinder der 70er und 80er waren wahre Meister darin Bandsalat zu beheben, gerissene Bänder zu flicken, zu überspielen, zu remixen, aus Altem Neues zu erschaffen.
 
Siebdruck bedeutet oft auch Experimentieren, ausprobieren, Kreativität ihren freien Lauf lassen. Aus verschiedenen Klebebändern – Tapes – belichteten Letraset Anreibe Buchstaben die vor dem Computer-Zeitalter zur Gestaltung von Druckvorlagen verwendet wurden und einer Sammlung alter BASF Kassetten haben wir in einer Donnerstag-Abend Session 21 Mixed-Media Einzelstücke geschaffen.
 
Jeder Druck ein Unikat.

Weitere Artikel

Seit nunmehr ca. einem Jahr befinden wir uns im On-and-Off-Corona-Lockdown: Keine Veranstaltungen, Ausstellungen, Flatstocks, Postershows, Festivals und Nachtwandels. Unsere Werkstatt ist seit Monaten …
Eure lieben Antighost Crust-Punker haben dem ganz arg famosen OX Fanzine ein kleines Interview gegeben. Also kauft alle die Dezemberausgabe des OX, das …